Arbeitsgemeinschaft Schmetterlinge Zollernalb

 

 

 

Das Schmetterlingsjahr 2015 im Zollernalbkreis

Die bunten "Sommervögel" und auch ihre weniger bunten Verwandten stehen im Schmetter­lingsjahr des Zollernalbkreises im Mittelpunkt verschiedener Veranstaltungen. Alle Veranstaltungen stehen im Zusammenhang mit der Ausstellung "Lebensräume für Schmetterlinge", die vom 26. Juni bis 10. Juli 2015 im Landratsamt Balingen zu sehen sein wird. Im Rahmenprogramm finden unter anderem Tagfalterführungen, Lichtfänge von Nachtfaltern und Vorträge statt. Ein "Aktionstag" soll besonders unseren jüngeren NaturfreundInnen die Möglichkeit bieten, sich mit verschiedenen naturpädagogischen Angeboten auch spielerisch dem Thema zu nähern. Märchengeschichten sprechen die Sinne an und runden den Erlebnistag ab.

Die ganze Veranstaltungsreihe wird getragen vom Landratsamt Zollernalbkreis und der AG Schmetterlinge - in Kooperation mit dem NABU und dem BUND.

Nähere Informationen finden Sie im Programmflyer, den Sie mit Klick auf die rechts abgebildete Titelseite lesen und als PDF (ca. 3MB) herunterladen können.


Freitag 26. Juni bis Freitag, 10. Juli:

Ausstellung "Lebensraum für Schmetterlinge" des BUND-Landesverbandes im Landratsamt Balingen


Programm - während und nach der Ausstellung:

Donnerstag, 25. Juni:
Ausstellungseröffnung um 19 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamts Balingen
Festvortrag: "Schmetterlinge brauchen unser Engagement" - Referent: Dr. Robert Trusch, Staatliches Museum für Naturkunde in Karlsruhe

Freitag, 26. Juni:
"Mottenschau am Leuchtturm" - Nachtfalter-Leuchtnacht
21 Uhr Landratsamt Balingen, Parkplatz am unteren Eingang, Leitung: AG Schmetterlinge

Sonntag, 28. Juni:
"Schmetterlinge, die fliegenden Blumen" - Tagfalterführung für Familien
10 Uhr Friedhof Geislingen, Leitung: Bernhard Schlude, AG Schmetterlinge

Dienstag, 30. Juni:
Themenabend 1 → Schmetterling, was ist das? (zwei Vorträge je ca. 45 Minuten):
"Vom Ei zum Schmetterling: Einblick in das Leben der bunten Sommervögel" - Vortrag von Alexander Beiter, BUND Schmetterlingsguide
"Bunte Vielfalt, Tag- und Nachtfalter, Groß- und Kleinschmetterlinge" - Vortrag von Dr. Dirk Mezger, AG Schmetterlinge
19.30 Uhr Landratsamt Balingen, Sitzungssaal

Freitag, 03. Juli:
"Mottenschau am Leuchtturm" - Nachtfalter-Leuchtnacht
21 Uhr Stadtmühle Balingen, Leitung: AG Schmetterlinge

Sonntag, 05. Juli:
Aktionstag für Groß und Klein ab 14 Uhr am Landratsamt Balingen
• Erstellung von Insekten-Nisthölzern, weitere Basteltätigkeiten
• Kinderschminken
• Märchenerzählungen
• Anregungen und Infos zu Schmetterlingen und Verwandten
• Vorstellung geeigneter Saatgutmischungen
• Bewirtung (Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke, Eis) durch die Lebenshilfe Zollernalb

Dienstag, 07. Juli:
Themenabend 2 → Falter(er)leben (drei Vorträge je ca. 30 Minuten):
"Tagfalter im Zollernalbkreis" - Vortrag von Herbert Fuchs, AG Schmetterlinge
"Der naturnahe Garten" - Vortrag von Eva Reginka, Landschaftsgärtnerin
"Vielfalt in öffentlichen Anlagen" - Vortrag von Mathias Klose-Kanniga, Landschaftsgärtner
19.30 Uhr Landratsamt Balingen, Sitzungssaal

Sonntag, 12. Juli:
"Tagfalter am Schafwasen/ Martinsberg" - Tagfalterführung für Familien
10 Uhr Schützenhaus Hechingen, Leitung: Hans-Martin Weisshap, AG Schmetterlinge

Dienstag, 28. Juli:
Themenabend 3 → Schmetterlinge schützen (drei Vorträge je ca. 30 Minuten):
"Tagfalter im Artenschutzprogramm des Landes" - Vortrag von Herbert Fuchs, AG Schmetterlinge
"Eine Wicke, zwei Widderchen - Spezialisten" - Vortrag von Hans-Martin Weisshap, AG Schmetterlinge
"Artenschutz im Zollernalbkreis am Beispiel: Ameisenbläulinge in Salmendingen" - Vortrag von David Wiesenberger, Landratsamt Zollernalbkreis
19.30 Uhr Landratsamt Balingen, Sitzungssaal

Samstag, 12. September:
"Mottenschau am Leuchtturm" - Nachtfalter-Leuchtnacht
20 Uhr Eyachufer hinter der Unterstadtkirche Haigerloch, Leitung: Herbert Fuchs, AG Schmetterlinge

Dienstag, 22. September:
Themenabend 4 → aus der Arbeit der AG Schmetterlinge (zwei Vorträge insg. ca. 90 Minuten):
"Der Vielfalt auf der Spur - Wir finden Falter!" - Vortrag von Dr. Dirk Mezger, AG Schmetterlinge
"Nachtfalter-Leuchtnächte 2013 und 2014" - Vortrag von Herbert Fuchs, AG Schmetterlinge
19.30 Uhr Landratsamt Balingen, Sitzungssaal

Dienstag, 20. Oktober:
Themenabend 5 → Forschung zum Anfassen (drei Vorträge je ca. 30 Minuten):
"Tagfalter-Monitoring in Deutschland" - Vortrag von Antje Trapp-Frank, Tagfalter-Monitoring
"Wir züchten Schmetterlinge" - Vortrag von Bernhard Schlude, AG Schmetterlinge
"Eine Sammlung: Heute noch zeitgemäß?" - Vortrag von Bernhard Schlude, AG Schmetterlinge
19.30 Uhr Landratsamt Balingen, Sitzungssaal


zur Startseite der AG Schmetterlinge


 

 

 

Naturschutzbüro Zollernalb e.V. - Geislinger Straße 58 - 72336 Balingen - Fon 07433-273990 - Fax 07433-273989 - E-Mail